BNT.DE Gesellschaft für interaktive Medien

2018: 20 Jahre BNT - Vielen Dank!
Zahnarztpraxis Angelika Rauch
Konzept, Design, Responsive Web Design, Beratung, Code, CMS für Zahnarztpraxis Angelika Rauch
Wir
Team
Kompetenzen
Referenzen

E-Mail hallo@bnt.de
Telefon +49 69 297288 0
Twitter @bnt_de

BNT.DE GmbH
Löwengasse 27E
60385 Frankfurt am Main

Impressum

BNT.DE Gesellschaft für interaktive Medien mbH

Tel.: 069-2972880
Fax: 069-29728822
Löwengasse 27 Haus E
60385 Frankfurt am Main

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Dipl.-Des. Thomas Arnold
Dipl.-Ing. Christopher Tengg

Registergericht: Amtsgericht Frankfurt am Main
Registernr.: HRB 44704
USt-IdNr.: DE192729269

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Thomas Arnold (Anschrift wie oben)

Datenschutzerklärung

Wir haben kein Interesse an personenbezogenen Daten unserer Webseitenbesucher. Wir schalten keine Werbung, wir tracken nicht und wir erstellen keine Profile.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenverarbeitung und die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website auf.

Verantwortlicher

BNT.DE GmbH
Vertreten durch Thomas Arnold
Löwengasse 27E, 60358 Frankfurt
Tel. +49 69 2972880
E-Mail: info@bnt.de
Webseite: www.bnt.de

Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir erheben, speichern und verwenden personenbezogene Daten („Daten“) wenn Sie unsere Website nutzen und greifen teilweise auf Dienste Dritter zurück.

Die Erhebung, Speicherung und Verwendung („Verarbeitung“) Ihrer Daten erfolgt jeweils nach Maßgabe der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) auf Basis Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, zur Erfüllung eines (Vor-)Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, zur Wahrung eines überwiegenden berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Weitergabe an Dritte und Übermittlung in ein Drittland

Wir geben Ihre Daten an Dritte nur weiter, wenn Ihre ausdrückliche Einwilligung vorliegt, die Weitergabe auf Grundlage unserer überwiegenden berechtigten Interessen erfolgt, eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder eine Weitergabe gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Dies gilt im Übrigen auch für eine Übermittlung Ihrer Daten in ein Drittland (außerhalb der EU oder des EWR (Europäischer Wirtschaftsraum)). In diesem Fall erfolgt die Übermittlung nur unter den Voraussetzungen der Art. 44 DSGVO.

Rechte der betroffenen Personen

  • Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Ihre Daten verarbeiten und Auskunft über diese Daten und weitere Informationen gemäß Art. 15 DSGVO verlangen.
  • Sie haben das Recht nach Art. 16 DSGVO, Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu verlangen.
  • Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherter Daten.
  • Sie können entsprechend des Art. 18 DSGVO verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer Daten eingeschränkt wird.
  • Sie haben das Recht, zu verlangen, dass wir Ihre Daten nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO an Sie oder einen anderen Verantwortlichen übermitteln.
  • Sie haben das Recht nach Art. 77 DSGVO bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO der zukünftigen Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Der Widerspruch kann sich auch auf die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung beziehen.

Widerrufsrecht

Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Geltendmachung Ihrer Rechte

Sie können den Widerruf bzw. Widerspruch jederzeit über die in dieser Erklärung angegebenen Kontaktmöglichkeiten erklären.

Profiling und automatisierte Entscheidungsfindung

Wir betreiben kein Profiling und keine automatisierte Entscheidungsfindung.

Besuch unserer Website

Bei der Nutzung unserer Website sendet Ihr Browser automatisch Informationen an den Webserver unseres Webhosting Anbieters (DomainFactory) , der diese Informationen in vorrübergehend* speichert. Es handelt sich um folgende Informationen:

  • Die von Ihnen angeforderte Website oder Datei,
  • IP-Adresse Ihres Rechners in anonymisierter Form,
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage,
  • die von Ihnen zuvor besuchte Website (Referrer URL),
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version,
  • der verwendete Gerätetyp,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem sowie
  • der Name Ihres Access- Providers.

Die Verarbeitung der angeführten Informationen erfolgt, damit unsere Website auf Ihrem Rechner dargestellt werden kann, Sie unsere Website nutzen können und wir die Systemsicherheit und –stabilität unserer Website erfassen und die Nutzung der Website statistisch auswerten können. Die genannten Gründe stellen auch das überwiegende berechtigte Interesse unsererseits dar.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

*) Wir haben die Einstellung gesetzt, dass keine Server-Log-Dateien gespeichert werden und dass in dem standardmässig von der DomainFactory bereitgestellten Statistik-Tool "Webalyzer" keine IP-Adressen gezeigt werden. Webalyzer Zusammenfassungen werden nach 12 Monaten gelöscht.

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Ein Auftragsvertrag mit der DomainFactory ist abgeschlossen.

Cookies

"Cookies" sind Textdateien, die vom Webserver an den Webbrowser gesendet und dort gespeichert werden. Die in einem Cookie gespeicherten Daten können dann später wieder von dem Webserver gelesen werden.
Dabei unterscheidet man zwischen "Session"-Cookies, die nach Beenden der Browser-Sitzung gelöscht werden, und "persistenten" Cookies, die -- sofern in den Browsereinstellungen nicht festgelegt wurde, dass alle Cookies beim Beenden des Browsers gelöscht werden -- bis zu einem "Verfallsdatum", was beliebig weit in der Zukunft gesetzt sein kann, erhalten bleiben.
Unsere Webseite verwendet keine Cookies.

Kontakt per E-Mail

Sie können uns über die auf unserer Website angegebenen Mailadressen Nachrichten senden. Mit Versand Ihrer Nachricht werden die von Ihnen genutzte Mailadresse und die von Ihnen angegebenen Daten an uns übertragen.

Die Datenverarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a oder b DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung oder zur Erfüllung (vor-)vertraglicher Maßnahmen oder zur Erfüllung eines Vertrags.

Der Zweck der Datenverarbeitung ist die Bearbeitung Ihrer Nachricht an uns. Die Daten werden nach dieser Bearbeitung gelöscht, sofern sich keine rechtmäßige Verarbeitung aus anderen Zwecken nachfolgend aus Ihrer Nachricht ergibt.

Deaktiviert zugunsten von Datensparsamkeit

Matomo Analytics

Wir hatten bis zum 15.4.2018 das selbst-gehostete Opensource Analyse-Tool Matomo (ehemals PIWIK) eingesetzt, es aber mittlerweile nicht mehr eingebunden. Die Auswertungen und Berichte wurden gelöscht.

Typekit/Adobe Webfonts

Wir hatten bis zum 21.5.2018 externe Schriften ("Web Fonts") von Typekit/Adobe eingebunden. Die Einbindung ist deaktiviert und wir verwenden nun wieder System-Fonts.